Essence Viva Brasil Trend Edition [sponsored]

Viva Brasil!

Es sind noch genau 48 Tage bis zur Eröffnungsfeier der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Vier Wochen lang wird wieder König Fußball regieren und die ganze Welt wird auf das südamerikanische Land schauen. Wer sich bereits den Spielplan angeschaut und ausgedruckt hat, ist bestens vorbereitet!

Als ich gestern den Briefkasten öffnete erwartete mich dort eine bunte Überraschung: ein Essence Testpaket zur neuen Trend Collection Viva Brasil, die uns Mädels diesen Fussball-Sommer begleiten wird. Deswegen werde ich euch heute die Produkte aus dem Testpaket vorstellen.

So stellt Essence die Kollektion auf der Produktseite vor: “welcome to brasil: passend zur diesjährigen fußball-weltmeisterschaft in brasilien präsentiert diese trend edition die coolsten produkte für einen sommerlichen und farbenfrohen brasil-look. inspiriert von rio de janeiro und são paulo gibt’s das feeling der copacabana mit einer leuchtend-tropischen farbwelt – bestehend aus sonnengelb, rot, pink, lila, grün und blau. absolute must-haves sind die multicolour lip balms, die tollen eye & hair mascaras sowie die trendy effect nails sets. stylische flechtarmbänder runden den coolen look ab und machen lust auf brasilien.”

.”

Testpaket essence Viva Brasil

Folgendes war enthalten:

  1. Viva Brasil Makeup Bag
  2. Viva Brasil Eye & Hair Mascara in den Farben 02 I love Brasil (Pink) und 03 ka-ka-karnival (Lila)
  3. Viva Brasil Lip Balm in der Farbe “01 Colour Parade”
  4. Und drei von insgesamt fünf Nagellacken aus der Kollektion: 01 I love Brasil, 02 Everybody Salsa und 05 Yeah! Copacabana

Kleiner Kritikpunkt an dieser Stelle: Salsa, wie man ihn als modernen Gesellschaftstanz kennt, kommt eher aus dem Karibikraum. Samba wäre in diesem Fall richtig gewesen! Es sei denn, es ist wirlich Soße (salsa verde) gemeint ;)

Ich konnte also nicht lange warten und habe gleich alles ausprobiert und getestet. Das Make Up Bag kombiniert alle Farben mit einem sehr sommerlichen Design und einer sehr praktischen Größe. Ein erster Pluspunkt! :)

Als erstes habe ich mir die Eye & Hair Mascara ausprobiert. Darauf war ich besonders gespannt. Ich muss dazu sagen, daß meine Wimpern immer schwarz getuscht sind und ich dunkelbraunes Haar habe. Also eine kleine Herausforderung für die pinke und lila Tusche. eye und hair mascaraAuf den Wimpern habe ich jeweils eine Farbe an jedem Auge getestet. Leider ist die Farbintesität und Pigmentierung der Wimpertusche nicht stark genug um wirklich deutliche Effekte zu kreieren. Deswegen konnte ich auch keine guten Fotos von dem getuschten Wimpern machen. Dafür habe ich zwei Haarsträhnen mehrmals mit der Hair Mascara gebürstet. Dabei auch darauf geachtet, daß genug Farbe auf dem Bürstchen ist. Das Ergebnis seht ihr auf dem Foto.

Fazit: Wie bereits auf den Wimpern ist bei dunklen Haaren die Deckkraft der Farbe eher schwach. Was ich auch sehr schade finde, ist daß die Mascara das Haar sehr steif trocknen lässt. Fazit: Leider färbt der Eye & Hair Mascara die Strähnen nicht sehr gut. Als Wimperntusche eher für helle Wimpern geeignet. :(

Ganz im Gegensatz zur Mascara war ich begeistert von dem Lip Balm! Er ist mit den verschiedenen Farbringen ein absoluter Hingucker! viva brasil lip balmUmso gespannter war ich auf das Auftragen. Ich habe ihn natürlich als erstes auf die Lippen aufgetragen. Und ich finde ihn von der Konsistenz besser als z.B. Labello. Er ist glossy aber nicht schwer, sondern sehr leicht. Noch schöner fand ich den leichten Farbton, den er auf dem Mund hinterlässt. Ein durchschimmerndes Pink – welches man sehr gut beim Auftrag auf dem Handrücken sehen kann. Fazit: der Lip Balm ist eine sehr positive Überraschung. Qualität und Design bekommen ein “Daumen hoch” von mir!lip balm 2

Last, but not least: die Nagellacke. Auf die habe ich mich natürlich als Nagellack-Spezialistin besondern gefreut. Zum einen war ich, wie immer bei günstigen Marken, etwas skeptisch was die Leuchtkraft betrifft, zum anderen muss ich sagen, hat Essence in den letzten Jahren unheimlich aufgeholt und kann mit vielen teureren Herstelllern von Nagellack mithalten (unter anderem auch durch den einfachen Auftrag mit dem breiten Pinsel). Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die cremigen Lacke von Essence sehr gut sind. Sie haben vor allem eine gute Deckkraft. Was die Haltbarkeit angeht, kann man sich streiten. Die Glitzerlacke bzw. Farben mit Glitzerpartikeln hingegen, sind meistens schön in der Flasche, aber die Glitzerprartikel selbst, wirken auf dem Nagel nicht immer so schön. Ausgenommen sind die Special Effect Topper. Als Basecoat kann ich den Ultra Strong Nail Hardener wärmstens empfehlen – er schützt den Nagel vor Verfärbung, stärkt und trocknet schnell.

essence nail hardenerAuf dem ersten Foto habe ich je Farbe eine Schicht lackiert. Leider musste ich auf Grund des Wetters bei Kunstlicht fotografieren. Dennoch, denke ich, sieht man sehr gut wie schön die drei Farben decken und leuchten.

viva Brail three nailsMeistens sind Nagellack in Gelbtönen problematisch, weil sie entweder gar nicht decken oder beim Auftragen Streifen hinterlassen. Bei 05 Yeah! Copacabana war dies überraschenderweise überhaupt nicht der Fall. Der Auftrag war gleichmäßig und der Farbton ist ein wirklich schönes Gelb.

Das Pink, 01 I love Brasil, ist an sich kein besonders ausgefallener Pinkton, eher klassisch. Dafür ist er qualitativ wirklich gut und wirkt neben den anderen Farben als perfekte Ergänzung.

02 Everybody Salsa, ist, abgesehen vom etwas missverständlichen Namen, ein sehr sattes Grasgrün. Dazu muss ich sagen, daß ich generell kein großer Liebhaber von grünem Nagellack bin, weil es nicht jedem steht. Auch hier kommt es darauf an ob es ein knallliges oder eher kühles Grün ist. Dieses hier ist für den Sommer…perfekt! Vor allem auch durch die ebenfalls cremige Deckkraft.Viva Brasil Full handFazit: trotz meinem kritischen Auge auf die Nagellacke, kann ich nur positives über sie sagen. Den einzigen Aspekt, den ich hier nicht bewerten konnte, ich aber nachtragen kann, ist die Haltbarkeit. Am schönsten sehen die Farben aus, wenn man sie miteinander kombiniert z.B. mit einem Aztekenmuster-Nail Design.

zFqsxE1398454562Ab Mai 2014 wird die Kollektion im Handel erhältlich sein. Ich werde mir auf jeden Fall die anderen zwei Lacke noch anschauen: das Blau namens 04 cool azul und das Lila 04 ka-ka-karnival. Und noch neugieriger bin ich auf Viva Brasil Effect Nail Sets :D

ola brasil
Effect Nail Set 02 Olá Brasil
colour parade
Effect Nail Set 01 Colour parade

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *