GlamStripes Nail Wraps [sponsored]

GlamStripes Cherokee_2

Wie ihr schon gemerkt habt, war ich in letzter Zeit mehr auf Instagram aktiv, als auf dem Blog. Das liegt daran, dass ich durch meinen Jobwechsel leider weniger Zeit hatte, an längeren Blogartikeln zu arbeiten. Aber heute möchte ich euch ein tolles neues Produkt zeigen, was ich wieder einmal durch Zufall entdeckt habe…diesemal durch Ebay. Die Seite heisst www.GlamStripes.com und vertreibt außer Nail Wraps auch andere innovative Beauty Produkte. Und da ich mich in letzter Zeit total auf dem Nail-Wraps-Trips befinde, war ich auch hier so neugierig, und habe von dem sehr netten GlamStripes-Team ein paar Produkte zum Testen bekommen. Bekannt sind die Produkte von GlamStripes vielleicht eher durch ihren… Continue Reading

Essie Mirror Metallics Matte Nail Art

Black Broken Glass Design 3

Es ist wieder eine Woche vergangen und heute ist wieder einmal Mani Monday! Da ich seit einer Woche meine drei Lieblings-Metallic-Lacke wieder beisammen habe, präsentiere ich heute gleich drei Nail Design Varianten, die allesamt einen Essie Mirror Metallics Lack und matte farblose Nägel als Basis haben. Heute gibt es also viele Fotos. Die Basis für die drei Design bildet eine Schichtung von Nagellacken, die den Nägel am Ende aussehen lassen wie einen Naturnagel, nur schöner. BASE Als erstes kann man wahlweise Basislack auf den Naturnagel auftragen (z.B. wachstumsfördernder Lack oder Nagehärter) – ich habe mich für den Microcell Nail Discolour, der dem Naturnagel hilft verfärbte Farbschichten abzutragen der zweite Schritt… Continue Reading

Essie Karneval Nail Art

Essie karneval 1

Ich habe mich sehr gefreut, dass es diesen Monat wieder einen Essie Nail Art Contest gibt. Allerdings muss ich ehrlich zugeben, dass mich das Thema Karneval leider gar nicht inspiriert hat, bzw. ich sehr schwer getan habe mir etwas originelles auszudenken. Deswegen habe ich etwas geschummelt und nochmal die Ombre Glitter Nail Wraps verwendet und die anderen Nägel Freihand gezeichnet. Verwendet habe ich von Essie: Blanc, Sexy Divide und No Place Like Chrome, sowie 3-Way Glaze als Überlack. 100%tig zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht, aber ich glaube ich habe für dieses Thema einfach keine Leidenschaft entwickeln können. Ich wollte keine üblichen Konfettinägel machen, deswegen wollte ich zuerst etwas… Continue Reading

Rainbow Galaxy Nail Art

Rainbow Galaxy Final

Hat man in den letzten Tagen Medien konsumiert, hört man wohl nichts anderes mehr als “Shades Of Grey”. Alle lackieren nur noch Grau, Schwarz und Rot…das ist mir nichts. Und deswegen kommt hier meine “Protestmaniküre” – die Rainbow Galaxy Nails. Galaxy Nails wollte ich ja schon ewig machen, aber ich liebe auch Regenbogenfarben, also habe ich etwas Inspiration auf Pinterest gesucht und zeige euch nun die einzelnen Schritte zu dieser Nail Art. Welche Nagellacke man am Ende verwendet, ist relativ egal, aber man braucht folgende Farben: Weiß Gelb Orange Hellgrün Türkis Blau Lila Pink ein Schwämmchen und einen Zahnstocher 1. Als Basis habe ich 1 Schicht weißen Nagellack lackiert. Zwei… Continue Reading

TIGER Nail Wraps

Tiger Nail Decorations 8

  Seien wir mal ehrlich: selbst wenn man Stamping und andere Schablonentechniken für Nail Art verwendet, bekommt man selten wirklich tadellose grafische Designs auf alle 10 Nägel. Ich habe in einem meiner Lieblingsläden in Berlin namens TIGER, der sonst für Haushalts- und Geschenkartikel bekannt sind. Die Marke aus Dänemark wird jeden begeistern, der skandinavisches Design mag. Leider gibt es TIGER bisher noch nicht in sehr vielen deutschen Städten, aber es existiert ein Onlineshop und druchaus ein Expansionsgedanke im norddeutschen Raum – momentan sind es 11 Filialen in Hamburg, 4 in Berlin, 2 im Raum Bremen und 2 im Raum Hannover sowie im europäischen Ausland. Auch Makeup und Accessoires sind im… Continue Reading

Folklore Nail Art

Folklore Nail Art 2

Es ist Mani Monday und im Essie Adventskalender lautet das Motto “Skandinavian Style”. Und eigentlich sollte das Nail Design was ich euch hier heute präsentiere mein Beitragsbild werden, da ich aber noch ein anderes Design hatte, habe ich mich intuitiv dagegen entschieden. Inspiration habe ich diesmal bei Tumblr gefunden. Und das gesamte Design habe ich mit einem Zahnstocher und einem Dotting Tool erstellt und es besteht somit komplett aus verschieden großen Punkten. Ich habe Punkte für mich als die beste Technik entdeckt, da ich wirklich nicht gut im Linien ziehen bin. Als Farbbasis habe ich Essie Jump In My Jumpsuit verwendet, aus der aktuellen Jiggle Hi Jiggle Low LE, was… Continue Reading

Essie Chocolate Cakes

Essie Chocolate Cakes with Fox

Am heutigen Sonntag habe ich einen sehr alten Nagellack rausgekramt, den ich erstmal verdünnen musste (am besten mit dem p2 Nagellackverdünner und auf keinen Fall mit Nagellackentferner!!!): Essie’s Chocolate Cakes. Es ist ein sehr warmes braun…und ja, man bekommt Hunger auf Schokolade. Hier eine Schicht (dass er etwas ungleichmäßig deckt, liegt denke ich am alter des Lackes). Ich wollte eigentlich noch nach schöneren Rosttönen suchen um ein Fuchs-Naildesign zu zaubern, aber ich konnte es irgendwie nicht abwarten und habe es mit Braun probiert – ob es nach Fuchs aussieht, weiss ich nicht. Aber ein niedlicher Herbstgeselle ist es trotzdem und er ist sehr sehr einfach zu zeichnen. Die zwei weißen… Continue Reading

Mtv Nail Art

Mtv Nail art 1

Es ist Mani Monday und heute gibt endlich wieder Nail Art!!! Die Inspiration kam diesmal durch zwei TV Events: die gestrigen Mtv Video Music Awards und die leider letzte Sendung des Arte Summer of the 90′s. Auf der Arte Homapage kann man übrigens noch bei dem 90′s Batttle teilnehmen, wo man in 5 Runden über Top’s und Flop’s der 90er abstimmen kann. Gewinnen kann man eine Reise nach London und tolle Summer of the 90s-Pakete! Die Neunziger waren schrill, schräg und bunt und die Popkultur erreichte ihren Höhepunkt. Deswegen habe ich die knalligsten Farben kombiniert. Hier die Liste (von Links nach Rechts): Essie Snap Happy (Rot) Catrice Black to the… Continue Reading

Essie Watermelon

Essie Watermelon Design

Der heutige Post ist 3 in 1: Ich stelle euch (mal wieder von Essie) die Farbe Watermelon vor Grund dafür, ist das Essie diese Farbe zur Farbe des Monats ernannt hat fast schon logisch war, dass ich dazu ein Wassermelonen Nail Design gezaubert habe (und eine frische Wassermelone liegt heute sogar im Kühlschrank!) Etwas merkwürdig ist allerdings, dass es Farbe des Monats Juli ist…und nicht August. Jetzt wo der Juli doch schon vorbei ist. Und laut US-Newsletter (www.essie.com), war der Color Spotlight für Juli Mojito Madness. Merkwürdig…aber egal. Mich hat es inspiriert! Zumal ich für das Negaldesign beide Farbe verwendet habe, und somit habe ich die Leute von Essie ausgetrickst, HA!… Continue Reading

Washi Tape Nail Art

Washi Tape Nail Art 2

Ich habe vor einigen Wochen zu einem Kleiderkreisel-Tausch ein kleines Geschenk dazubekommen. Es war eine Rolle Klebeband, wie ich sie vorher noch nicht gesehen hatte. Ähnlich wie Kreppband, aber bunt bedruckt. Sehr hübsch, dachte ich mir, aber außer Pakete zukleben oder es wie Tesafilm benutzen, dachte ich….wozu soll das gut sein? Manchmal dauert es bis der Groschen fällt, und ich weiß gar nicht mehr, wie ich darauf gekommen bin, aber ich habe gelernt dieses wunderbare Klebeband heisst Washi Tape, ein Reispapier Klebeband und ist ursprünglich aus Japan – also Klebenad aus Japanpapier. Ich hatte zum abkleben von NailArt-Mustern schon Tesafilm (geht gar nicht!) und French-Tip Aufkleber von Sally Hansen (z.B.… Continue Reading