Revlon Nail Art

Shoppingweek Oct 14

Diese Woche gab es keine Posts, da ich Familienbesuch aus den USA zu Hause hatte und wir 5 Tage lang Berlin unsicher gemacht haben. Dennoch gibt es jede Menge Nagellacke und ich muss mich ranhalten, denn es gibt viel zu lackieren.

Beginnen möchte ich mit zwei Nail Art Duo-Lacken die ich als Geschenk aus den USA bekommen habe. Leider sind die Revlon-Produkte bei uns in Deutschland nicht erhältlich, wer aber in andere Länder reist, wird sie vielleicht entdecken.

Ich habe zwei Lacke aus den zwei Serien: MOON CANDY und SUN CANDY. Jede Serie hat jeweils 10 verschiedene Farbkombinationen, jeweils bestehend aus einer Grundfarbe und einem Glitzertopcoat.

Hier die Links zu den Produktseiten:

Revlon Moon and Sun Candy

Revlon Sun Candy Nail Art Pink Dawn

Revlon Sun Candy 480 Pink Dawn

Die Sun Candy Kombination Pink Dawn 480 braucht zwei Schichten der Pastellrosa Grundfarbe, da der Lack in der ersten Schicht streifig ist. Der Lack ist allerdings flüssig und trocknet sehr schnell und braucht nicht unbedingt einen Basecoat. Darauf habe ich eine Schicht des Glitzerlacks lackiert. Eine zweite Schicht wäre optional und hätte den Glitzereffekt verstärkt.

Revlon Nail Art Moon Candy Orbit

Revlon Moon Candy 280 Orbit

Der Moon Candy Orbit 280 besteht aus einer dunklen Lila Grundfarbe und einem Lila-blauen-Chunky-Hologlitter. Hier reicht eine Schicht der dunklen Grundfarbe. Ich persönlich würde das Glitzer lieber über dunklem Blau oder Schwarz lackieren. Vom den Glitzerlack habe ich zwei Schichten lackiert, da man hier den großen Hologlitter etwas verteilen muss.

Die Lacke kosten in den USA um die 7 $. Einziger Kritikpunkt ist die Flaschenform, bei der man beim eintauchen des Pinsel etwas vorsichtig sein muss, da diese leicht umfällt. Davon abgesehen wirklich sehr schöne Glitzertopcoats!

2 Comments

  1. Ich habe auch ein von diesen Moon Candies in einem relativ dunklen Burgund. Super schöne Farbe, aber die Verpackung ist mega unpraktisch beim lackieren. Ständig hatte ich das Gefühl gleich fällt das dünne Ding um und ich hab den Lack überall auf dem Tisch…Die Glitterseite bei den Lacken ist aber echt immer ne Bank! Deine zweite Variante gefällt mir recht gut. :)
    xo

  2. Du sagst es! Die Verpackung ist unpraktisch. Habe heute bei Rossmann ähnliches von essence oder Rival de Loop gesehen, aber die Farben und Glittertopper sind nicht halb so schön wie diese hier ;)

Hinterlasse eine Antwort