Peach Daiquiri Gold Rush

Gestern war nicht nur mein Geburtstag (woot woot) sondern auch die MTV Movie Awards 2014, die heute Abend im deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden. Wer schon einmal eine Vorschau des Auftritts von Eminem und Rihanna sehen will, klickt hier!

ZkJZ7J1397483496Um etwas Hollywood-Flair zu verbreiten und das stürmische Aprilwetter (hier in Berlin zumindest) zu vertreiben, habe ich eine Traumcombo aus der Nagellackschublade gezaubert: Essie‘s Peach Daiquiri (Nr. 72) und L’Oreal’s Top Coat Gold Carat.

Kw2HzI1397483779Nach Auftragen meines Base Coats (Sally Hansen Insta-Grip) habe ich zwei Schichten Peach Daiquiri aufgetragen und trocknen lassen. Den Topcoat von L’Oreal habe ich mit dem flascheneigenen Pinsel einfach am unteren Nagelrand aufgetragen, etwas getupft, damit mehr Glitter auf den Nagel kommt. Mit der dünneren Seite des Pinsels einfach ein paar Streifen nach oben ziehen, dann hat man wirklich ganz einfach den tollen Effekt. Wahlweise Topcoat drüber. FERTIG!

yyTwNy1397483686

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *