OPI BRAZIL CopacaBABIES

Brazil COPACAbabies OPI

Noch mehr Brasilien! Seit einiger Zeit sie bei Douglas schon zu haben: die OPI BRAZIL Kollektion und die CopacaBABIES. Auch hier wieder eine Limited Edition, perfekt für den Sommer. Denn O.P.I. hat es sich nicht nehmen lassen zur Fussball Weltmeisterschaft in Brasilien eine entsprechende Kollektion herauszubringen.

OPI Brazil Limited EditionEs sind zwölf Farben, die gemeinsam den Spirit und die Leidenschaft Brasiliens widerspiegeln sollen. Seit Februar ist die Kollektion nun zu haben. Da ich viele ähnliche Farben bereits besitze, habe ich etwas gezögert. Aber ich war trotzdem neugierig. Also habe ich bei den CopacaBABIES zugeschlagen!

COPACABABIESEnthalten sind in dem Mini-Pack ( 4 x 3.75 ml) folgende vier Farben:

  • Next Stop…The Bikini Zone (duochrom)
  • Kiss Me I’m Brazilian (pink)
  • AmazON…AmazOFF (grün)
  • Where Did Suzi’s Man-go? (pfirsich)

Copacababies unpacked 1Bei Douglas kostet das Set 17,95 €, aber wer bei sich in der Nähe ein TkMaxx hat, könnte Glück haben, denn dort gibt es das Set für 12,99 €. Gleich nach dem Auspacke hatte ich schon meinen Favoriten: Next Stop…The Bikini Zone ist ein amethystfarbenes Zinngrau mit schönem Duochrom-Effekt. Obwohl er beim Auftragen sehr durchsichtig (engl. sheer) ist, ist er etwas ganz Besonderes.

Next Stop...The Bikini Zone 2 Next Stop...the Bikini Zone 3 Next stop...the Bikini Zone 1 Next Stop...the Bikini Zone 4Ich habe auf den Fotos zwei Schichten lackiert, man kann aber gut noch eine dritte auftragen. Wenn man darunter einen dunklen Lack hat, erkennt man den Effekt sogar noch besser (eine Schichte Next Stop…The Bikini Zone auf Mind Your Mittens von Essie).

Bikini Zone over Mind your MittensDer zweite Lack namens Kiss me I’m Brazilian ist ein sinnlich-warmes Pink. Auch hier habe ich zwei Schichten lackiert. Kiss me I'm Brazilian 1Kiss me I'm Brazilian 2AmazOn…AmazOFF ist auch den ersten Blick ein dunkles Grün, was an den brasilianichen Dschungel erinnert. Erst bei starkem Licheinfall ist ein sehr leichtes Schimmern zu erkennen. Ich habe zwei Schichten lackiert, und habe danach erst gesehen, dass eine dritte Schicht besser gewesen wäre, da die Farbe nicht besonders gut deckt.

AmazOn...AmazOFF 1AmazON...AmazOFF 2Der vierte Mini-Lack macht appetit auf einen Mango Smoothie. Ein warmer Pfirsichton, der super zum Sommer passt – Where did Suzi’s Man-go?

Where did Suzi's Man-go?Where did Suzi's Man-Go? 1

Wer schon eine etwas größere Nagellacksammlung hat, und ausgefallene Lacke mag, dem kann ich den ersten Lack höchtens empfehlen. Da lohnt sich wirklich die Investition in eine grosse Flasche!

Die anderen 3 Farben sind eher klassische Nuancen, die aber in jede gute Nagellacksammlung gehören – Pfirsich, helles Pink und dunkles Grün.

Freue mich auf Feedback, falls jemand sich eine andere der 12 Farben aus der Kollektion geholt hat :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *