Nagellack von Just Cosmetics [sponsored]

justcosmeticsIch wohne in Berlin, und in Berlin gibt es kein Budni. Aber ich weiß, dass es in Norddeutschland (Hamburg) viele Budnikowski Drogeriemärkte gibt.

Dank dem Internet bin ich deswegen auf eine neue dekorative Kosmetikmarke namens just cosmetics gestoßen, die es bei Budni zu kaufen gibt und die ihren Sitz in österreichischen Hauptstadt Wien hat.  Das Sortiment von just cosmetics umfasst neben Nagellack natürlich u.a. auch MakeUp, Blush, Lidschatten, Lippenstift, Mascara, Eyeliner und sogar loose Pigmente.

Nach eigener Aussage spricht die Marke “Frauen an, die ihren eigenen Weg gehen und dabei richtig Spaß haben wollen (…) Frauen in verschiedenen Altersstufen, die gerne neue Farben und Produkte ausprobieren und sich auf die Qualität der Produkte verlassen möchten.” (Quelle: Budni.de) Die Produkte sollen hochwertige Texturen enthalten und die Farben werden natürlich nach den neuesten Fashiontrends entwickelt. Das Verpackungsdesign ist schlicht und setzt somit die Kosmetik in den Mittelpunkt.

Die Preise sind ähnlich der Preiskategorien von Marken wie essence, Rival de Loop oder p2. Einen Markenshop von just cosmetics findet ihr mit allen Preisangaben bei www.iambeautiful.de . Zudem gibt es alle 3 Monate eine Limited Edition mit den aktuellsten Kosmetik-Trends.

Weitere Infos zur Marke findet ihr auch unter www.just-cosmetics.eu .

Die Nagelprodukte von just cosmetics lassen sich in vier Produktkategorien einteilen:
  • Farblacke COLORazzi (je 1,59 €) – 29 Farben
  • Farblacke GELicious (je 1,99 €) – 9 Farben
  • Farblacke GUMmies (je 2,49 €) – 8 Farben
  • Pflegelacke/-öl (1,79 € – 1,89 €) – 9 Produkte

Mehr Informationen zu den Inhaltsstoffen findet ihr hier. Alle just cosmetics Produkte werden, nach eigenen Aussagen, ausgiebig auf Haut- und Augenverträglichkeit geprüft. Das Gesichts- und Mascara-Sortiment ist parfüm- und parabenfrei. Außerdem gibt just cosmetics keine Tierversuche in Auftrag und bezieht auch keine Texturen von Lieferanten, die Tierversuche in Auftrag gegeben haben.

Das Team von just cosmetics hat mir drei Nagellacke zum Testen geschickt, die ich euch heute vorstellen möchte. Vielen Dank nochmal dafür! Ich hatte darum gebeten mir jeweils einen Lack aus jeder Produktkategorie zum Testen bereitzustellen und bekommen habe ich folgenden drei:

csm_colorazzi_nail_polish_270_MIT_KAPPE_2f23ac665bcsm_gelicious_nail_polish_030_b66ba8a8cacsm_gummies_nail_polish_040_2828732a2c

  • COLORazzi – 270 be friendly
  • GELicious – 040 be a vamp
  • GUMmies -  040 tropical orange

Ich habe jeden Lack jeweils mit zwei Schichten lackiert. Wie ihr oben auf den Pressefotos bereits sehen könnt, haben der Colorazzi und der Gummies Lack jeweils dünne Pinsel, und der Gelicious einen breiten Pinsel.

Just Cosmetics Be Friendly

Just Cosmetics Be a Vamp

Just Cosmetics Tropical Orange

Fazit: alle drei Nagellacke sind weder eine große Überraschung noch eine Enttäuschung. Die decken alle gut in zwei Schichten, wobei ich bei Be A Vamp überrascht war, wie gut er bereits mit einer Schicht deckt. Auch leuchtet er bei natürlichem Licht viel besser als in meiner Fotobox, wo ich die Fotos gemacht habe. Der Grund, warum mir Be Friendly nicht so gut gefallen hat, liegt wohl eher an der Farbe. Und ganz so deckend ist er auch nicht. Für den Preis aber dennoch gut. Sehr gut gefallen hat mir Tropical Orange, mit dem semimatten Finish. Noch schöner sind allerdings die anderen Farben aus der GUMmies Serie.

Ich finde die Lacke können durchaus mit anderen Marken aus dieser Preiskategorie mithalten, und vielleicht überrascht und Just Cosmetics dieses Jahr auch mit ein paar interessanten Limited Editions, Farben und Finishes.

Falls ihr mehr sehen wollt, schaut bei meiner liebe Bloggerfreundin Mara von www.allthesmallstuffandthings.com rein, denn sie hat in ihrem heutigen Blogpost ebenfalls Produkte von Just Cosmetics getestet und geswatcht.

One Comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.