More English Content

heidispolish engl vs. deutsch

Fast eine ganze Woche war ich abwesend. Manch einem ist es vielleicht aufgefallen, dem anderen vielleicht nicht. Halloween hatte mit Kostümvorbereitung auch sehr viel zeit in Anspruch genommen, aber auch andere Dinge haben mich beschäftigt. Zum einen musste ich einige meiner Nagellacke aussortieren und mich nach neuen Lacken umschauen, zum anderen gab es auch technische Neuheiten im Backend meines Blogs, die nun zu diesem Artikel führen. Nämlich meine Statisktik. Dank einem neuen “WP Statistics Plugin” von WordPress ist es mir möglich, nicht nur meine Besucherzahlen besser nachzuvollziehen, sondern auch zu schauen aus welchen Ländern diese stammen.

Deswegen werde ich in Zukunft zwar nicht komplett, aber zunehmend auf englischsprachige Artikel umschalten. Ich werde auch versuchen meine Artikel zweisprachig zu schreiben, dennoch wird dies für mich eine Testphase und ein Schritt, den ich eigentlich von Anfang an gehen wollte. Denn ich selbst bin zuerst zweisprachig aufgewachsen und bin mittlerweile dreisprachig (kann also auf Deutsch, Spanisch und Englisch und habe zudem zwei der Sprachen studiert).

Ich hoffe das wird meine deutschen Leserinnen nicht abschrecken. Solltet ihr dennoch Einwände, Wünsche oder Kommentare dazu haben, würde ich mich sehr über ein paar Kommentare dazu freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *