Essie Watermelon

Essie Watermelon DesignDer heutige Post ist 3 in 1:

  1. Ich stelle euch (mal wieder von Essie) die Farbe Watermelon vor
  2. Grund dafür, ist das Essie diese Farbe zur Farbe des Monats ernannt hat
  3. fast schon logisch war, dass ich dazu ein Wassermelonen Nail Design gezaubert habe (und eine frische Wassermelone liegt heute sogar im Kühlschrank!)

Watermelon shade of the monthEtwas merkwürdig ist allerdings, dass es Farbe des Monats Juli ist…und nicht August. Jetzt wo der Juli doch schon vorbei ist. Und laut US-Newsletter (www.essie.com), war der Color Spotlight für Juli Mojito Madness. Merkwürdig…aber egal. Mich hat es inspiriert!

Zumal ich für das Negaldesign beide Farbe verwendet habe, und somit habe ich die Leute von Essie ausgetrickst, HA!

Hier also die einzelnen Schritte zu den Wassermelonen-Nägeln:

Watermelon NA Tools

Alle verwendeten Lacke

Watermelon Step 1

1. Schritt: Nägel mit Base Coat versehen und 1 Schicht Watermelon lackieren

Watermelon Step 2

2. Schritt: Sobald die Nägel trocken sind, könnt ihr mit French Tip Aufklebern (z.B. von Essence) die Nägel bei 2/3 abkleben

Watermelon Step 3

3. Schritt: die Spitzen mit dem weißen Lack lackieren und warten bis der Lack fast trocken ist

Watermelon Step 4

4. Schritt: am besten mit einer Pinzette die Klebestreifen abziehen

Watermelon Step 5

5. Schritt: ich habe mit dem grünen Lack die Spitzen Freihand mit dem Pinsel lackiert. Einen dünnen weißen Strich freilassen. Das Weiß dient zudem als Basis für das Grün, welches sonst auf dem rotpinken Lack nicht leuchten würde

Watermelon Step 7

6. Schritt: den hellgrünen Lack für die Wassermelonenschale auf ein Stück Papier oder Folie tropfen und mit einem Zahnstocher auf das dunkle Grün zeichnen

Watermelon Step 8Watermelon Step 9

Watermelon Step 10

7. Schritt: mit dem schwarzen dünnen Liner die Wassermelonenkerne aufzeichnen

Watermelon Step 11

8. Schritt: wenn alles trocken ist, Top Coat darüber, damit das Design geschützt ist und schön glänzt

Watermelon THumb

FERTIG!

2 Comments

  1. Danke liebe Heidi für Deine neuen tollen Posts! Das Design sieht echt klasse aus, bekommt man richtig Lust auf Wassermelone :D Das hast Du wirklich sehr schon gemacht und der Essie Watermelon ist ja ein ganz hübscher ^^
    Lg Kat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *