Essie Roarrrrange

Es ist Mani Monday und in 11 Tagen ist Halloween! Es lohnt sich übrigens meinem Instagramkanal instagram.com/heidispolish und meinem Twitter-Account twitter.com/heidispolish zu folgen, denn dort hatte ich bereits vor drei Tagen gezwitschert, dass es bei einigen dm-Filialen die Essie Haute In The Heat Minis (Sommer 2013 Limited Edition) reduziert gibt (9,95 € statt 12,95 €). Ich war sehr glücklich über diesen Kauf, da ich mir damals nur den Urban Jungle aus der Kollektion gekauft hatte und vor allem Ruffles&Feathers nachgetrauert habe.

Essie Haute In the Heat Minis Sale

Das perfekte Kürbis-Orange ist, wie ich finde, Rorrrrange. Ein Orange wie gemacht für den Herbst, womit diese Sommerkollektion eigentlich auch eine gute Überleitung in den Herbst war (auch durch den braunen Lack Fierce, No Fear). Aus diesem Grund habe ich mich heute für diese Farbe entschieden und es mit einem etwas frei gestaltetem Akzentnagel kombiniert (orange mit Schwarz-Weiß sieht immer gut aus, auch für alle die Orange alleine nicht mögen…so wie ich).

Essie Roarrrange with Licorice and Silver Bullions

Alle verwendeten Essie-Produkte: Licorice (schwarz), Apricot Cuticle Oil (Nagelöl), Help me Grow (wachstumsfördernder Unterlack), Silver Bullions (feiner Silber Glitzerlack) und Roarrrrange (Mini-Größe).

Roarrrrange deckt gut mit zwei Schichten (ich habe Help Me Grow als Unterlack verwendet) und auf dem Ringfinger eine Schicht Licorice. Auf den Akzentnagel habe ich mit weißem Lack (beliebig) Muster aufgezeichnet und mit Silver Bullions (einem feinem silbernen Glitzerlack aus den USA) versiegelt.

Essie Roarrrange 1

Essie Roarrrrange 3

3 Comments

  1. Hey Heidi!
    Das ist ja wirklich ein schönes Kürbis-Orange!
    Finde diese Mani sehr sehr toll, die Kombi ist einfach wunderhübsch und der Akzentnagel erst… <3
    Glaube ich sollte mich auch mal an orange wagen!
    Liebst, Kat

  2. Gerne! Ich liebe Deinen Blog einfach. Du schreibst über soviel verschiedene Lacke, dass ist so toll <3
    Haha das hast Du schön geschrieben und hast voll recht! Abgefahrene Designs und andere Farben sind so passend zu Halloween :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.