Essie Resort Fling 2014 Nail Design

Essie Resort Fling 2014

Mit den alljährlichen Resort Fling Kollektionen versprüht Essie immer eine Hauch von Urlaub – und das wo bei uns noch nicht einmal Frühling ist. Da bald die Suite Retreat 2015 herauskommen wird, habe ich meine vier Resort Fling Lacke vom letzten Jahr herausgekramt (alle US-Version mit dünnem Pinsel) und habe mich heute sehr spontan für dieses Freihand-Streifendesign entschieden.

Durch den dünnen Pinsel, den die US-Essies haben, lassen sind einfacher dünnere Streifen lackieren. Der EU-Pinsel, wie ich ihn gerne nenne, ist wieder viel praktischer zum lackieren ganzer Nägel. Warum dieser Unterschied besteht, das habe ich mich schön oft gefragt, aber noch keine Antwort gefunden. Oft gibt es auch unter den gleichen Farbbezeichnungen Unterschiede. So z.B. bei Find Me An Oasis – hierzu habe ich *hier* einen Beitrag geschrieben. Es gibt oft beim gleichen Konzern (Essie gehört ürbrigens zu L’Oreal) Unterschiede in den Produkten zwischen Europa und den USA.

Essie Resort Fling 2014_7

Wie ihr in den einzelnen Schritten sehen könnt, muss man zwar etwas Übung haben, aber nicht sehr perfekte Streifen malen, weil am Ende alle Ränder mit dem weißen Striper korrigiert werden. Also dürfen sich die Farben ruhig erstmal etwas überschneiden. Von jeder Farbe habe ich zwei Schichten lackiert, außer von dem dunklen Under The Twilight, der deckt schon in einer Schicht. Am Ende sollte ein klarer Überlack lackiert werden um alles zu glätten und zu versiegeln. Fertig!

Essie Resort Fling 2014 Design

Essie Resort Fling 2014_5

Essie Resort Fling 2014_6

Essie Resort Fling 2014 3wayglaze

Essie Resort Fling 2014_8

Essie Resort Fling 2014_10

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *