Essie Mojito Madness

Ich bin mit diesem Post leider etwas spät dran, denn schon Anfang Juli kam der US-Newsletter von Essie. Da aber Mojito Madness aus der Sommer 2012 Limited Edition stammt und nicht im deutschen Standardsortiment zu kaufen ist, hatte ich mir diese Farbe bei Kleiderkreisel.de besorgt und die Post hat etwas länger gebraucht.  Auf jeden Fall ist sie zur Farbe des Monats Juli 2014 gekürt worden – Essie Color Spotlight of the Month:Essie Mojito Madness

“kick off the party season in style. this fun-loving lime green nail polish is the very definition of a good time. the grass is always greener on the mojito side”

Abhängig von der Belichtung sieht es mehr oder weniger aus wie die Schale einer Limette und ist damit, wie ich finde, einer der schönsten Grüntöne von Essie. Ich hatte bereits Shake your $$ Makers, und wie leider viele Neonlacke war auch dieser abhängig von einer weißen Base, sehr streifig, sehr wässrig und fast matt trocknend…deswegen habe ich ihn am Ende weggegeben. Um so glücklicher war ich dann mit Mojito Madness. Der Auftrag war super, es gibt nichts zu beklagen und aufgetragen wurden zwei Schichten Lack. Hier also meine Fotos:

Essie Mojito Madness 1 Essie Mojito Madness 2 Essie Mojito Madness 3 Essie Mojito Madness 4Noch schöner sind diese Farbe natürlich mit bloßem Auge bei Tages-/Sonnenlicht aus, was die Kamera nicht wirklich einfangen kann. Wenn ihr ein günstiges Dupe (Kopie) zu dieser Farbe sucht, dann empfehle ich 02 Everybody Salsa (Artikel dazu findet ihr unter dem Link) von Essence aus der noch im Handel erhältlichen Viva Brasil! Trend Editon. Mojito Madness & everybody needs salsaSkssYl1405108861

2 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *