Essie Milky Way

Ich habe heute endlich wieder einen Essie Nagellack für euch, und zwar einen ganz besonderen, den es (wie so oft) in Deutschland leider nicht zu kaufen gibt. Auch in den USA ist dieser Lack nicht im Standardsortiment, sondern wurde mit einer anderen Farbe zusammen, exklusiv für die J.Crew herausgebracht (wie auch die Farbe Peep Show), eine der erfolgreichsten Modeketten in den USA.

Essie Milky Way J.crew

Für alle die sich bei dieser Farbbezeichnung von Essie etwas wundern: das Milky Way in den USA, hat eine andere Zusammensetzung als der Schokoriegel, der in Deutschland vertrieben wird. Die Farbe ist ein warmes Karamellbraun.

Milky-Ways-2-500x442

Milky Way Deutschland – Quelle: http://www.ohhhmhhh.de/wp-content/uploads/2011/06/Milky-Ways-2-500×442.jpg

milky-way

Milky Way USA – Quelle: http://www.chow.com/blog-media/2014/10/milky-way.jpg

Da ich einen Nagellack besitze, der Milky Way in der Flasche sehr ähnlich sieht, habe ich mir erlaubt beide nebeneinander zu stellen: OPI San Tan-Tonio (aus der Texas Collection).

Essie Milky Way va. Opi San Tan-Tonio

Essie Milky Way va. Opi San Tan-Tonio 3

Und sie sind sich schon sehr ähnlich, wobei San Tan-Tonio doch ein wenig dunkler und orangestichiger wirkt.

Essie Milky Way va. Opi San Tan-Tonio 4

Auch Milky Way ist auf dem Nagel etwas dunkler als in der Flasche. Hier sehr ihr eine Schicht. Es gibt im deutschen Standardsortiment auch keinen vergleichbaren Farbton, was sehr schade ist. Eine Neuauflage von Milky Way wäre doch sehr wünschenwert!

Essie Milky Way 1 coat

Ich habe mich dann noch zu einem etwas lieblos lackiertem Muster hinreißen lassen :)

Essie Milky Way design

One Comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *