Essie Cocktails and Coconuts

Keine großen Worte, sondern euch allen schöne Feiertagen mit euren Familien, aber auch die, die alleine sind. Genießt die ruhigen Tage um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und Energie zu tanken für 2015.

Ich bin nicht im Urlaub, sondern habe eine lange Liste von Dingen, die gebloggt werden wollen, ob Feiertage oder nicht. Außerdem hoffe ich, dass ihr auch nach den Weihnachtsessen und Naschereien, während der Verdauungspausen etwas zum lesen braucht.

Heute hinterlasse ich euch einfach nur ein Foto, was es am Ende, trotzt großer Beliebtheit, nicht in den Essie Adventskalender geschafft hat. Ich hatte mir den Essie Cocktails & Coconuts schon lange gewünscht und vor einigen Tagen endlich bei TkMaxx in der US-Version gefunden.

Essie Cocktails and Coconuts

Cocktails & Coconuts ist ein warmes sandfarbenes Beige/Nude, allerdings nicht so deckend wie Sand Tropez, aber im Prinzip der gleiche Farbton nur mit silbernem Mikroschimmer. Leider hat der US-Lack einen dünnen Pinsel und der Lack deckt erst nach der zweiten Schicht, wenn man nicht sogar noch eine dritte Schicht lackieren müsste. Aber er trocknet schnell. Hat aber im Vergleich zur europäischen Sand Tropez Version eine viel flüssigere Konsistenz.

Egal, ich hatte ihn und habe ich gleich lackiert. Der Mikroschimmer ist in der Flasche auch nicht so prominent und auf den Nägeln noch dezenter.

Essie Cocktails and Coconuts 2

Dazu hatte ich dann die Idee zu folgender Nailart. Man erkennt kaum, dass ich drei verschiedene Glitter verwendet habe (vertikal nebeneinander: Set In Stones / Silber, Rock At The Top / Gold und Summit Of Style / Bronze).

Immerhin habe ich die Schleife gut hinbekommen, und zwar geht das am besten mit den Rival De Loop Stripern die es für 1,99 € im Standardsortiment bei Rossmann gibt.

Essie Schöne Bescherung 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.