Essence Gel Nails At Home [sponsored]

Bereits letzte Woche hatte ich euch zwei der neuen Nagellacke aus der Essence “Yes, we Pop!” Trend Edition gezeigt (Link zum Artikel hier).

Essence Yes, we Pop 2

Ich hatte in dem Artikel erwähnt, dass die Yes, we Pop! Kollektion nicht nur neue Nagellacke und Nail Design Accessoires beinhaltet, sondern auch Produkte aus der Nails At Home Serie von Essence (Link zur Produkteseite) enthält,  mit denen man zu Hause eine High Shine Gel Maniküre wie aus dem Nagelstudio zaubern kann.

Heute bekam ich überraschendenweise wieder Post von Essence! Ich bin wie immer sehr dankbar dafür, dass ihr Blogger wie mich mit Produktneuheiten und Proben unterstützt. Und da ich bereits erwähnt hatte, dass ich NULL Erfahrung mit den Gel Nails At Home-Produkten habe, wurde ich reich beschenkt und darf sie nun ausprobieren!

Dazu gehört folgende Ausstattung:

  • Gel Nails At Home 2in1 Base&Top Coat
  • Gel Nails At Home Mini LED Lampe (mit USB Kabel)
  • Gel Nails At Home 2in1 Primer & Cleanser
  • und der Yes, we Pop! 01 Hey Smiley Nagellack

Essence Gel Nails At Home Testpaket

Produktinformationen, Anleitungen und Tipps findet ihr übrigens beim Essence Nails College unter www.essence.eu/nailcollege/home

Für meinen heutigen Test, habe ich mir vorher folgendes Essence Nail Tutorial angeschaut: www.essence.eu/nailcollege/gel-studio/step-by-step/colour

Als erstes hatte ich einen Testnagel “lackiert” um zu sehen, wie leicht das Entfernen des “Peel Off”-Gels ist.

Essence Gel RemoveEssence Gel Remove 2Essence Gel Remove 3

Mit einem spitzen Werkzeug kann man die Schicht am Rand einreißen und dann recht einfach abziehen. Ich war positiv überrascht, da ich vorher bei Facebook Kommentare gelesen hatte, dass das Gel die Nageloberfläche beschädigt. Ich hatte NULL Spuren.

Ich hatte meinen Naturnagel vorher gefeilt und poliert (6in1 Profifeile von Essence).

Essence Polierfeile

Dann sollte man die Nägel mit dem Cleanser (Alkohol) reinigen um Fettrückstände zu entfernen.

Essence Gel Cleanser

Das 2in1 Gel dient also als Basis eurer hausgemachten Gelnägel. Eine dünne Schicht reicht vollkommen.

Essence Gel 2in1 Base and top coat

Nachdem man das Gel aufgetragen hat, geht es gleich unter de UV-Lampe (19,95 €, der Preis ist für die kleine Lampe zwar etwas hoch, aber es gibt von Essence oder anderen Herstellern auch größere Lampen, wo man alle Finger darunterhalten kann). Diese kleine Lampe ist “für unterwegs” konzipiert, so dass man nur 1 Finger damit behandeln kann. Sie lässt sich unkompliziert per USB an den PC oder Laptop anschlißen und ist nach Knopfdruck auf 10 Sekunden vorprogrammiert, danach schaltet sie sich ab. Ich habe jeden Nagel 20 Sekunden unter die Lampe gehalten und den Finger auch etwas näher an die Lampe gehalten (ungeduldig!).

Essence UV Lampe Base Coat

Dann hat man eine durchsichtige Gel-Basis aus den Nägeln.

Essence Gel Base Coat

Jetzt kann man wie gewöhnlich die Nägel mit jedem Nagellack lackieren. Ich habe den von Essence beigelegten 01 Hey Smiley benutzt, der nach 1 Schicht gut deckt. Ich wollte auch nicht zuviele Schichten Farbe auftragen, da das Gel ja auch noch raufkommt.

Essence Gel Base Yes We Pop Polish

Da ich das Pink allerdings etwas langweilig fand, habe ich Punkte raufgemacht (geht super easy mit einem Dotting Tool).

Essence Yes We Pop Polka Dots

Ist der Nagellack trocken, fehlt nur noch ein Schritt: das versiegeln mit der Top Coat-Schicht mit dem gleichen Gel. Also dünne (!) Schichte Gel auf die fertige Maniküre und man kann dann wieder unter die Lampe. Ich habe zur Sicherheit jeden Nagel drei Mal (30 Sek) unter die Lampe gehalten, da ich etwas unsicher war, ob es auch so schnell trocknet.

Essence Gel Final UV Lamp

Man kann dann nochmal den Cleanser verwendet, da das Gel etwas “schwitzt”. Fertig! Nachdem ich so viele negative Kommentare bei Facebook über die Gel-Produkte gelesen hatte, war ich um so überraschter, dass es so einfach und schnell geklappt hat!

Morgen und übermorgen wird die Haltbarkeit getestet, aber ich habe ein recht gute Gefühl. Halten soll es bis zu 10 Tagen. :)

Essence Gel Nails At Home and Yes We Pop

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *