Essence Cake Pops Hand Balm

Essence bombardiert uns gerade mit neuen Produkten, die es alle noch diesen Herbst/Winter 2014 geben wird! Essence Cake Pops Header

Bei den Cake Pops Hand Balms bin ich allerdings schon etwas traurig, dass wir alle bis Oktober warten müssen, denn ich könnte nächste Woche eine neue Handcreme gebrauchen.

Und da ich auch noch so eine Naschkatze bin und alles mit Zucker mag, sprechen mich diese Handcremes noch mehr an.

Das sind die drei Geschmacksrichtungen, die es geben wird (je 1,99 €):

Essence Cake Pops Handcremes

  • Vanilla & Cinnamon (Vanille-Zimt) – sehr winterlich!
  • Cherry & Cononut (Kirsche-Kokosnuss – eher etwas für den Spätsommer
  • Cookies & Almond (Kekse-Mandel) – ebenfalls absolut etwas für die Winterzeit :)

Wieviel Mililiter drin sind, stand leider nicht in der Pressemitteilung drin, in der Regel enthält so eine Tube 50 bis 75 ml. Diese Handcremes werden aber auf jeden Fall limitiert sein. Laut Hersteller enthalten sie reichhaltige Inhaltsstoffe wie Sheabutter und Kokosnussöl und haben eine 24-h-Formel (spätestens wenn man sich die Hände mit Seife wäscht, und die kalten Wintertage kommen, muss man sich eh mehrmals am Tag die Hände einkremen) ohne ein öliges Gefühl zu hinterlassen.

Ich bin gespannt auf die Hand Balms, allerdings werden wir sicher bis (Ende) Oktober warten müssen… :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.