Claire’s Liquid Metal Nagellack

Claires Liquid Metal 2

Heute war ich rein zufällig bei Claire’s und habe etwas grossartiges entdeckt. Ihr erinnert euch sicherlich noch an  die neulich von mir vorgestellten und schwer zu bekommenden Sally Hansen Color Foil Lacke. Nun, bei Claire’s gibt es Dupes davon! Und zwar 5 von den 10 Sally Hansen Farben.

Claires Liquid Metal 1

Normalerweise kosten sie 6,99 €, doch zur Zeit gibt es ein tolles Angebot wo ALLE Nagellacke dort nur 2 € kosten. Also habe ich alle fünf Liquid Metal Nagellacke mitgenommen:

  • Teal
  • Pink
  • Purple
  • Silver
  • Gold

Die Lacke sind sehr flüssig, ählich der Flüssigkeit von Metallic-Permamentmarkern. Die decken perfekt in einer Schicht, allerdings muss man sie vorher gut schütteln.

Ich hatte einzig und allein mit dem Pink einige Probleme beim Lackieren, da sich hier das Pigment mit dem Metalliceffekt schlecht mischte und der Lack etwas streifig wurde.

Claires Liquid Metal Pink brush

Achtung: eigentlich ist keine zweite Schicht nötig, solltet ihr trotzdem eine zweite Lackschicht auftragen, werdet ihr merken, dass diese die untere Schicht auflöst und durch den Pinsel schnell Streifen entstehen. Wenn möglich also eine ordentliche Schicht lackieren, dann wird die zweite unnötig. Außerdem trocknen sie extrem schnell!

Die Sally Hansen Lacke sind viel dickflüssiger in der Konsistenz und auch ein wenig glänzender im Finish als die Claire’s Liquid Metal. Preislich liegen sie relativ nahe (Claire’s 6.99/ SH 8,99 ).

Und hier seht ihr die Swatches im Vergleich zu den Sally Hansens – ich würde sagen: tolle Dupes!

Claires Liquid Metal Pink 2 Claires Liquid Metal Teal Claires Liquid Metal Silver Claires Liquid Metal Purple Claires Liquid Metal Gold

 

UPDATE: es gibt noch einen Lack in Roségold (Rose Gold), mehr dazu hier.

45231

Claires Liquid Metal Gold swatch

6 Comments