Catrice Luxury Vintage Satin Matt [sponsored]

Catrice Crush on Matt 4

Catrice kommt 2015 mit einer neuen Nagellackserie in matt heraus: Catrice Luxury Vintage Satin Matt.

Die Nagellacke in einzigartigen Retro-Tönen mit satin-mattem Finish und feinem Pearleffekt gibt es in 8 Farbe die allesamt “retro-töne” sind. Die Formulierung soll schnelltrocknend und hochdeckend sein (je 3,49 €).

Because Im shabby   Crush on matt   Get Boho in Soho   Little Lady Baltimore

Shabby Cadilac   Retro Love   Polaroid promises   Minty Memories

Hier findet ihr den Link zur Produktseite. Mit wurde die rosa Farbe 02 Crush on MATT zu testen zugeschickt.

Catrice Crush on Matt 1

Die Farben haben allesamt einen schönen Schimmer in der Flasche, der allerdings bei Crush on MATT auf dem Nagel kaum sichtbar ist sobald der Lack matt trocknet. Sehr gut deckend ist diese Farbe auch nicht. Man braucht hier auf jeden Fall zwei Schichten, denn wie die meisten Pastelltöne ist auch dieses Rosa etwas streifig.

Catrice Crush on Matt 3

Zur Trockenzeit gibt es einiges zu sagen. Er trocknet nicht nur schnell, sondern sehr schnell. Das bedeutet, dass man relativ fix sein muss und geübt beim Lackieren. Korrekturen werden schnell streifig und klumpig.

Ich habe den Lack schon einen Tag getragen und muss leider bemängeln, dass er durch das extrem trockene matte Finish relativ schnell splittert. Das kann aber von Farbe zu Farbe unterschiedlich sein, genauso wie die Eigenschaft der Deckkraft. Deswegen würde ich schauen, was die anderen 7 Farben so für Ergebnisse zeigen.

Catrice Crush on Matt 2

Ich bevorzuge schon fast einen matten Topcoat und bin relativ selten begeistert von matten Lacken. Der beste matte Nagellack von Catrice, den ich getestet habe, war bisher Greyhound To Nowhere und auch Ruling Red aus der Catrice LALA Berlin LE war überzeugend aber auch irgendwie durch einen roten Nagellack und einen matten Topcoat zu ersetzen.

One Comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.