Catrice LALA Berlin Shade of Grey [sponsored]

Catrice hat mir in dem PR Sample zur LALA Berlin Woche unter anderem folgende vier Nagellacke zur Verfügung gestellt:

Catrice lala Berlin nail polishes

Beginnen tue ich mit dem Nagellack C01 Shade of Grey.
Catrice Lala Berlin For Catrice Nail LacquerBenannt in Anlehnung an den fast gleichnamigen Roman, ist Shade of Grey  ein graphitgrauer Nagellack mit magenta Schimmer (“sparkling effect”).

Catrice lala berlin C01 Shade of grey 2

Sehr auffällig ist bei diesem Nagellack die Konsistenz. Denn er ist sehr dickflüssig und gut pigmentiert und verleitet zum Lackieren in einer Schicht. Ich habe ihn für die Fotos mit wirklich nur einer Schicht lackiert, allerdings trocknet diese langsamer als ein Durchschnittslack. Wer zwei dünne Schichten bevorzugt, der kann auch die Variante wählen.

Catrice lala Berlin C01 Shade of grey 4

Dennoch ist die Konsistenz und die Eigentschaft in einer Schicht zu decken durchaus positiv. Allerdings trocknet er nicht wirklich hochglänzend, was den magenta Schimmer etwas benachteiligt. Um den Lack in seiner ganzen Schönheit zu zeigen sollte einen klaren Überlack verwenden. Dennoch ist der pinke Schimmer sehr dezent und nur bei starkem Lichteinfall zu sehen.

Catrice lala Berlin C01 Shade of Grey

Catrice lala Berlin C01 Shade of grey 3

Fazit: das Flaschendesign ist auf jeden Fall das allererste Kaufargument bei der LALA Berlin LE. Der Farbton ansich, ist schon etwas besonders, aber auch nicht allzu aufdringlich, was die coolness und Schlichtheit des Labels durchaus wiederspiegelt. Pluspunkt für die Deckkraft, Minuspunkt für den Glanz. Preis: 2,99 €.

3 Comments