Blue Green Algae: Essie Trophy Wife und Rival de Loop Young

Inspiriert von meinem Artikel von vor 3 Tagen aus der Elle, habe ich heute eine aussergewöhnliche Farbe ausgewählt. Aussergewöhnlich deswegen, weil ich sehr selten Grün- und Blautöne trage. Tja, aber wenn sie so wunderschön zusammenpassen wie diese beiden hier zum Thema Blue Green Algae, dann kann ich nicht nein sagen.

image

Frisch aus dem Meer gefischt also folgende zwei Lacke:
1. Essie “Trophy Wife” (97) aus dem Standardsortiment (Zitat Essie.de : “Eine Perle aus türkisblauer Tiefe”)
2. Rival de Loop Young #01 Mars Invasion Glitter Nails

Der Essie Lack ist für sich alleine gesehen, finde ich zumindest, nichts Besonderes. Er hat eine gute Qualität, die für Essie bekannt ist, deckt aber auch erst deutlich nach der zweiten Schicht.

Der RdLY ist aber schon ein kleines Wunder in der Flasche. Auf dem Foto ist der Effekt des Akzentnagels nicht so gut zu erkennen, da der Topcoat noch fehlt (zu empfehlen ist der Essence Quick Dry Topcoat), aber der holografische Effekt des Türkis-Grün ist wirklich umwerfend. Es sind längliche Glitzerpartikel und noch kleinere gemischt. Ich kann nicht davon genug kriegen das Fläschchen im Licht zu drehen.

image

Wer dunkles Türkis mag, dem kann ich beide empfehlen. Preislich unschlagbar ist hier jedoch der Rival de Loop Lack. Ich habe ihn auf nur 1 Schicht des Essie Lacks lackiert und etwas getupft, dadurch habe ich wesentlich mehr Glitzer auf dem Nagel.

image

Bis bald unter den Meerjungfrauen! :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *