Balea Dusch-Bodymilk Vanille [sponsored]

dmcb14 Balea Goodies

Am Dienstag habe ich euch die Liste der Goodies vom dm-Marken Camp vorgestellt. Heute habe ich endlich die Dusch-Bodymilk von Balea ausprobiert die herrlich nach Vanille duftet.

Ähnliche Produkte kennt ihr vielleicht von Nivea, die vor einem Jahr die “In-Dusch Body Milk” herausgebracht hatte. Ich habe das Nivea Produkt nicht getestet, kann die beiden also leider nicht vergleichen (hier die Nivea Produktseite). Beide enthalten 400 ml und sind damit größer als ein durchschnittliches Duschgel.

Balea Dusch-BodyMilk VanilleLaut Flasche soll man die Body Milk auf der nassen Haut eincremen und dann abwaschen. Das Produkt ist kein Gel und auch kein cremiges Duschgel im klassischen Sinn, sondern sieht aus und fühlt sich an wie dickflüssige Bodylotion. Der Duft ist wirklich lecker.

Trägt man es großzügig auf die nasse Haut auf fängt es nicht an zu schäumen sondern gibt seine cremige und leicht ölige Konsistenz an die Nasse haut ab. Ich habe es einige Sekunden auf der Haut einwirken lassen und hauptsächlich Arme, Beine und Dekollté damit eingecremt.

Ungewohnt ist tatsächlich, dass ein Duschprodukt nicht schäumt. Man kann es auch mit einem Duschschwamm o.ä. auftragen um die reinigende Wirkung zu verstärken. Nach dem Abduschen habe ich mich abgetrocknet und nicht eingecremt.

An den Armen habe ich wirklich den Unterschied gemerkt: samtweiche Haut! Ohne Bodylotion die erst einziehen muss. Wahnsinn! Allerdings darf man nicht erwarten, dass der Vanilleduft lange hält, aber das tritt bei mir bei anderen Duschgelen auch nie ein. Es sei denn, man hat sehr stark parfümierte Duschgele (aus einer Eau de Toilette-Serie).

Mein Fazit: ich war sehr positiv überrascht von der pflegenden Wirkung und man spart sich wirklich die Bodylotion danach. Hat man wirklich sehr trockene Haut, sollte man natürlich dennoch die Haut eincremen. Für eine schnelle Dusche jedoch eine perfekte Lösung!

3 Comments

  1. Bin von der Nivea in-dusch Bodymilk schon lange begeistert und hat auch einen festen Platz bei mir im Duschkorb! Das ist eine super Lösung, finde ich auch! Aber ganz wichtig: Dusche gut ausspülen denn die Milk hinterlässt nen sehr rutschigen Film! Bei der Nivea zumindest, steht auch auf der Flasche.
    Werde die Milk von Balea unbedingt auch bald testen :)

    • Dann bin ich aber sehr auf deine Meinung gespannt, wenn du die Balea Duschmilk probiert hast, ob sie nicht besser ist als die von Nivea. Warum allerdings nur “limited edition” weiss ich nicht…. :/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *